80.000 Depeche Mode Fans sind am 11. u. 12. Juni 2017 nach Hannover gekommen um ihre Lieblingsband zu feiern.  Andrew Fletcher, Martin Gore und Dave Gahan waren im Rahmen der Global Spirit Tour 2017/2018 in der HDI-Arena nach Hannover gekommen. Trotz teilweise leichten Nieselregens war die Stimmung unter den Fans sehr gut und Depeche Mode zeigte sich von ihrer besten Seite. Um 20.35 legten die sympathischen Briten mit ihrem typischen  Synth-Rock/Pop sound los und spielten ein 2 1/2 stündiges großartiges Konzert. Natürlich haben auch viele bekannte Klassiker wie „Wrong, Enjoy The Silence, Walking In My Shoes“ nicht gefehlt. In der Zugabe wurde mit dem Song „Heros“ dem verstorbene David Bowie gedacht.

Ich war an dem Abend für die Neue Osnabrücker Zeitung in Hannover. Einen ausgiebigen Konzertbericht mit meinen Bildern und Text von meinem Kollegen Tobias Böckermann findet Ihr hier:

Fotos sind honorarpflichtig. No publication without permission!

[pp_gallery gallery_id=“4515″]

1 2 3