die Fantastischen Vier
die Fantastischen Vier
die Fantastischen Vier
die Fantastischen Vier
die Fantastischen Vier
die Fantastischen Vier
die Fantastischen Vier

Die Fantastischen Vier

Die Fantastischen Vier waren mit ihrer Jubiläumstour „Rekord“ am 16.01.2015 zu Gast in der Emslandarena in Lingen. Hinter den Junges liegen 25 Jahre erfolgreiche Bandgeschichte. Mit über 5 Millionen verkauften Alben zählen sie zu den erfolgreichsten Deutschen Musikern. Erstmalig in ihrer Bandgeschichte waren Smudo, Michi Beck, Thomas D. und And.Ypsilon zu Gast in Lingen. 4600 Fans waren in die ausverkaufte Emslandarena gepilgert (tolle Arena, lässt sich sehr gut erreichen und sehr gut parken). Das Intro startete mit Alarmsirenen und roten Suchscheinwerfern was an einen Gefängnisausbruch erinnerte. And.Ypsilon war der Erste der auf der großen Bühne in Lingen erschien. Erwartungsvoll und suchend blickte das Lingener Publikum nach vorne. Mit einem großen Knall und Feuerwerk erschien der Rest der Band auf einer kleinen Bühne im hinteren Drittel der Halle.

Unter Konfettiregen performten die Jungs ihren neuen Song „25“ und mit Bodyguards und Händeabklatschen ging es für Smudo, Michi Beck und Thomas D. durch das Publikum nach vorne auf die große Bühne. Ein wahres Sportprogramm starten die Stuttgarter Jungs und wenn man nicht aufpasste hüpfte man im Publikum sofort mit.

Neben neuen Songs spielten die Vier viele Greatest Hits aus ihrer 25jährigen Geschichte wie „MFG“, „Troy“, „die,da“ und viele andere.

Nach über 2 Stunden endete die riesen Party zum 25jährigen Bandjubiläum der Fantastischen Vier mit vielen Rückblicken auf ein Viertel Jahrhundert Bandgeschichte. Das Lingener Publikum war super begeistert und auch wir vom Magazin geben der Show einen Daumen nach oben. 

.

1 2 3